SICHER IM SALON

SICHER IM SALON

 

Als professioneller Groomer ist dein Job extrem körperlich.  Man trägt auch viel Verantwortung, da die Kunden ihre geliebten Haustiere in deiner Obhut lassen, während sie gepflegt werden.  Die Gewährleistung eines sicheren Salons ist nicht nur für dich und deine Kollegen wichtig, sondern auch für die Hunde und Katzen, die dich besuchen.

 

Persönliche Sicherheit

Du stehst nicht nur den ganzen Tag auf deinen Füßen, sondern bist auch Lärm ausgesetzt, durch Schnitte oder Bisse gefährdet, holst regelmäßig deine Hände in und aus dem Wasser, und du wirst potenziellen Allergenen in Shampoos und anderen Produkten ausgesetzt sein.  Es ist wichtig, sich selbst zu schützen, um deine Pflegekarriere zu verlängern.  Eine frühe Verletzung könnte bedeuten, dass du dich von einer Karriere zurückziehen musst, die du liebst. Aber es gibt einige einfache Vorsichtsmaßnahmen, die du ergreifen kannst, um deine Sicherheit zu gewährleisten. 

Kleidung

Die Wahl professioneller Pflegekleidung, die du während der Arbeit trägst, verleiht nicht nur ein professionelleres Aussehen, sondern macht auch deinen Arbeitstag angenehmer.  Diese Kleidungsstücke sind eine wichtige  Verteidigungslinie gegen Wasser, Pflegeprodukte und medizinische Behandlungen, denen du im Salon ausgesetzt bist. Während es keine einzelne Groomer Uniform gibt,  solltest du Teile auswählen, die wasserabweisend oder schnell zu reinigen sind, leicht gereinigt werden und gemütlich sind. Groom Professional Pflegekleidung  ist haarabweisend (da Haarsplitter kein Witz sind!), strapazierfähig.  Dank der hohen Qualität dieser Artikel waschen sie sich leicht und behalten ihr professionelles Aussehen.

Die Wahl der richtigen Groomer Schuhe für den Salon sind ebenfalls wichtig. Rutschfeste Schuhe, die für nasse Böden geeignet sind, helfen, Ausrutscher zu vermeiden.  Die Wahl einer geschlossenen Spitze und eines verstärkten Schuhs stellt sicher, dass deine Füße vor herunterfallenden Geräten und Werkzeugen geschützt sind - insbesondere vor scharfen Gegenständen wie Scheren. Podologen empfehlen Schuhe mit einer breiten Zehenraum, damit sich die Füße tagsüber ausdehnen können, und die Crocs Bistro Clogs, die speziell für Menschen entwickelt wurden, die den ganzen Tag auf den Beinen sind, sind besonders geräumig.  So bieten sie den Füßen nicht nur Platz für die natürliche  Ausdehnung, sondern auch um ohne Reibung atmen zu können.   Die Crocs Bistro Clogs verfügen über ein konturiertes Fußbett, um nicht nur Komfort,  sondern auch eine gleichmäßige Gewichtsverteilung zu gewährleisten.  Nach ca. 6 Stunden an den Füßen ist die Dämpfung in deinen Schuhen fast vollständig komprimiert und bietet dir keine Unterstützung mehr, wenn du also länger als 6 Stunden pro Tag arbeitest, benötigst du vielleicht ein zweites Paar Schuhe oder Clogs, um in der Hälfte des Arbeitstages zu wechseln.

 

 

PPE

Handschuhe - Das Tragen von Handschuhen begrenzt den Kontakt deiner Hände mit Wasser und Pflegeprodukten.  Übermäßige Exposition gegenüber Wasser und den Chemikalien wird deine Haut von ihren natürlichen Ölen befreien und die Hände werden trocken und rissig.  Handschuhe sind jetzt besonders wichtig, da wir die Ausbreitung von Covid-19 weiterhin verhindern, aber es ist auch wichtig, sich weiterhin die Hände zu waschen und eine gute Handcreme zu verwenden, um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen.

 

Masken – Masken sind nicht nur wichtig, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern, sondern sie minimieren auch Lungen- und Atemprobleme, die eine langfristige Exposition gegenüber Haaren und Luftpartikeln im Salon verursacht haben.  Regelmäßiges Staubsaugen der Salonluft reduziert auch die Menge an Haaren im Salon. Wende dich an deinen Arzt, wenn du bemerkest, dass du ständig hustest oder keuchst, oder wenn du Schwierigkeiten oder Schmerzen beim Atmen hast, während oder kurz nach der Pflege.   

Augenbedeckung - Vielleicht möchtest du während der Pflege eine Wickelbrille tragen.  Diese verhindern, dass Produkte oder Haare in deine Augen gelangen, was zu Infektionen und auch zu Schäden am Auge durch Werkzeuge oder Krallen führen kann.

Ohrbedeckung - Zwischen Hunden, die bellen, summende Klipper, dem Lärm von Trocknern und Blastern, klingelnde Telefone und Kundengesprächen, kann ein Pflegesalon ein lauter Ort sein.  Lange oder wiederholte Exposition gegenüber Geräuschen bei oder über 85 Dezibel kann zu Hörverlust führen. Also schütze dein Gehör, indem du Ohrenschützer im Salon trägst.  Nimm dir auch Zeit, um die Lautstärkeeinstellungen der Ausrüstungsgegenstände vor dem Kauf zu recherchieren.  Neben dem Schutz deines Gehörs ist dies auch nützlich, wenn du nervöse Hunde pflegst, die den niedrigeren Geräuschpegel zu schätzen wissen.

 

 

Langzeitverletzungen

Die Tierpflege ist extrem körperlich und es gibt viele Langzeitverletzungen, die erlitten werden können, wenn nicht aufgepasst wird.

  • Karpaltunnel, Arthritis und schmerzende Gelenken - Arthritis kann nicht immer vermieden werden und kann aufgrund deines Alters oder aufgrund der genetischen Veranlagung auftreten.   Um zu minimieren,  wie es dich beeinflusst, musst du dich um deine Gelenke kümmern.  Verwende nach Möglichkeit leichte Geräte und trage bei Bedarf Handgelenkstützen, um die Gerade aus dem Gelenk zu nehmen.  Die Erhöhung deines Omega-3-Fettsäureverbrauchs wird helfen, Entzündungen im Körper zu reduzieren - Fisch  ist eine reichhaltige Quelle, aber es gibt viele Ergänzungen - Sieh dir Lintbells iMove Ergänzungen an.
  • Rücken- und Nackenprobleme- Ein Tisch, der angehoben oder gesenkt werden kann, um älteren oder größeren Hunden beim Ein- und Aussteigen zu helfen, wird die Notwendigkeit, die Hunde zu heben (was Rückenverletzungen verursachen kann) zunichtemachen.  Wenn du sicherstellst, dass Tische und Bäder eine geeignete Höhe haben, hilft dies bei deiner Haltung während des Tages und sollte die Auswirkungen auf Nacken und Rücken minimieren.
  • Schulter-, Hüft- und Knieprobleme – Eine gute Haltung und gleichmäßige  Gewichtsverteilung tragen dazu bei, Hüft- und Knieprobleme zu minimieren.  Übungen und Gewichtsmanagement, um eine Überanstrengung der Gelenke zu vermeiden, werden ebenfalls von Vorteil sein.  Die Durchführung einiger einfacher Schulterübungen kann bei unangenehmen  Empfindungen in deinen Schultern helfen. Aber konsultiere einen Arzt, wenn dieser Schmerz zu viel wird.

 

Körperlich fit zu sein, auf das Gewicht zu achten, ein gutes Arbeitswissen über die richtigen manuellen Handhabungsverfahren zu haben und nicht zu rauchen,  wird dir helfen, einige dieser häufigen Beschwerden zu vermeiden. Es ist auch wichtig, sich nicht zu überanstrengen und zu versuchen, jeden Tag zu viele Hunde zu pflegen. Du wirst am Ende ausgebrannt und mit Verletzungen enden, die dich bei der Pflege stoppen können, während du dich erholst. Es könnte auch dazu führen, dass du die Pflege ganz einstellen musst.

 

SALON SICHERHEIT

Reinigung und Gerätesicherheit

Die Aufrechterhaltung einer guten Salonhygiene ist immer wichtig, aber auch nach dem Lockdown ist es wichtig, sicherzustellen, dass dies oberste Priorität hat.  Reinige alle Arbeitsplätze, Bäder, Tische und Haltekäfige vor und nach jedem Gebrauch.  Es ist auch wichtig, Werkzeuge zwischen den Anwendungen zu reinigen.  Berücksichtige die Einwirkzeit für Desinfektionsmittel und stelle sicher, dass du das Produkt lange genug auf Oberflächen lässt, damit es wirksam ist.  Reinigen Spritzer sofort, egal ob es sich um Pflegeprodukte, Reinigungsmittel oder Wasser handelt. Dies könnte dazu beitragen, ein Ausrutschen zu vermeiden und sicherzustellen, dass das Haar auch gefegt wird.

 

Reinige die Shampoopumpen und Verdünnungsflaschen oder Rohre an deinem Ecomix, um den Aufbau von Produkten zu verhindern, das zu Bakterien oder Schimmel führen kann. Manchmal reicht das Waschen mit heißem Wasser nicht aus und es muss möglicherweise mit einem verdünnten Bleichmittel gereinigt werden. 

Wir verfügen über eine Reihe von Desinfektionsmitteln, um eine verbesserte Reinigung und Desinfektion für alle wichtigen harten Oberflächen und rutschfesten Bodenbeläge zu ermöglichen.

Stelle sicher, dass alle elektronischen Geräte regelmäßig gewartet werden und jährlich PAT getestet werden.  Es sollten keine nachlaufenden oder ausgefransten Kabel vorhanden sein (diese sollten sofort ausgetauscht  werden). Stelle sicher, dass alle Geräte und Produkte bei Nichtgebrauch korrekt gelagert werden, um Schäden an den Geräten oder einen Unfall zu vermeiden. Dazu gehören auch Scheren, die bei Sturz nicht nur Schäden verursachen können, sondern auch beschädigt werden können und als entscheidendes Werkzeug in deinem Salon gepflegt werden müssen.

Haltbarkeit des Produkts

Unsere Groom Professional Shampoos haben eine Haltbarkeit von 18-24 Monaten,  sobald sie geöffnet sind.  In einem beschäftigen Salon halten deine Shampoos und Conditioner wahrscheinlich nicht so lange, aber um sicherzustellen, dass du noch haltbare Produkte verwendest und das Produkt noch sicher für den Gebrauch ist, könntest du das Öffnungsdatum auf dem Boden der Flasche als Referenz markieren.  Produkte, die nach Ablauf der Haltbarkeit geöffnet und nicht verwendet werden, können durch Bakterien kontaminiert sein und Reizungen oder Infektionen für den Hund verursachen.

HAUSTIER-SICHERHEIT

Deine Kunden vertrauen dir ihre geliebten Pelzbabys für die Zeit an, in der sie in deinem Salon sind.  Es ist nicht nur wichtig, sicherzustellen, dass dein Salon eine sichere Umgebung für sie ist, sondern es ist auch wichtig, dass ihre Besitzer dich auf gesundheitliche Probleme aufmerksam machen, die Probleme während der Behandlung verursachen können.

Verzichte

Verzichtserklärungen sollten spezifisch sein und nach allen Beschwerden fragen, die ihre Haustiere haben können, einschließlich ACL-Tränen, Allergien, Mobilitäts- und Rückenprobleme, Krampfanfälle, Seh- oder Hörprobleme, Ohrinfektionen, Diabetes, Nierenprobleme, Herzprobleme und natürlich Hauterkrankungen.   Es ist auch wichtig, dass der Besitzer Informationen über Operationen oder Unfälle teilt, die der Hund möglicherweise hatte. Frage die Besitzer auch nach möglichen Verhaltensproblemen oder Ängsten, die der Hund haben könnte.  Dies ist bei neuen Kunden am wichtigsten, muss aber vor Terminen nicht erneut von den Kunden bestätigt werden. Es ist auch wichtig, ein Freigabeformular für Verfilzungen zu haben, damit der Kunde sich bewusst ist, dass du möglicherweise eine erhebliche Menge an Fell entfernen musst, wenn es über das Verbleiben hinaus verfilzt ist.

Verletzungen

  • Sei vorsichtig, wenn du Haustiere mit extrem verfilzten Fell schneidest oder rasierst. Verfilzungen können sehr nah an der Haut sein und du könntest die Haut verletzen oder schneiden.  Verwende einen Kamm, um die Verfilzungen vor dem Abschneiden wegzuziehen. Wenn dies nicht möglich ist, musst du möglicherweise in Betracht ziehen, den Hund zu rasieren.  Leucillin ist ein praktisches Produkt im Salon, da es sowohl bei Menschen als auch bei Hunden angewendet werden kann.  Man kann es auf juckende Haut, wunde Pfoten, Schnitte, tränende Augen und gereizte Ohren sowie auf alle Kratzer auftragen, die du als Groomer trägst.
  • Hitzeerschöpfung - An heißen Tagen ist es besonders wichtig sicherzustellen, dass sich Hunde in deiner Obhut nicht überhitzen. Wenn du einen Abholservice anbietest, lasse NIEMALS einen Hund allein in einem Auto.
  • Hunde, die von Tischen oder Bädern fallen – Du solltest Welpen, ältere Hunde und übergewichtige Haustiere mit besonderer Sorgfalt behandeln. Verwende während der Pflege eine Groom-Rückhaltung - sie schützt dich nicht nur vor einem nervösen Hund, der schnappen oder kratzen kann, sondern hindert den Hund auch daran, von dem Tisch zu springen und sich möglicherweise zu verletzen.
  • Hund wird von anderen Hunden verletzt - Es sei denn, ein Besitzer bringt zwei Hunde mit und bittet ausdrücklich darum, dass sie zusammen gehalten werden, während sie darauf warten gepflegt zu werden. Es wird empfohlen, Hunde getrennt zu halten, um Kämpfe zu vermeiden.  Verwalte deine Terminzeiten, damit sich dein Wartebereich nicht überfüllt.
  • Halte Pflanzen und Reinigungsmittel von Hunden fern - Viele Pflanzen können für Hunde giftig sein - Lilien, Aloe Vera, Efeu, um nur einige zu nennen. Stelle sicher, dass deine Reinigungsmittel richtig gelagert werden, um zu vermeiden, dass Hunde dazu Zugang erhalten.
  • Stelle sicher, dass deine Wartekäfige sicher und geschützt sind - Überprüfe, dass sie frei von scharfen Kanten, abblätternder Farbe und Erstickungsgefahren sind.
  • Schneide die Schnelle beim Krallenschneiden eines Hundes - Einige Besitzer machen sich Sorgen, die Krallen ihres Hundes zu Hause zu schneiden, weil sie besorgt sind, in die schnelle (die Blutversorgung, die entlang der Mitte der Klaue verläuft) zu schneiden. Einschnitte in diese Blutversorgung kann im Salon passieren, aber wenn es passiert, verwende einen Blutstopper auf dem Bereich und es wird das Blut stoppen, sowie den Bereich reinigen. 

 

  • Clipper-Verbrennung - Dies wird dem Hund unangenehmen Juckreiz in dem Bereich geben und beim Versuch, den Juckreiz durch Lecken oder Kratzen zu lindern, können sie weitere Reizungen verursachen. Es kann sogar dazu führen, dass die Haut bricht, was zu einer Infektion führen kann.  Einige Tipps, um Clipper-Verbrennungen zu vermeiden:
    • Stelle sicher, dass deine Clipper-Klinge nicht zu heiß wird und gut geschmiert ist.
    • Versuche nicht, denselben Bereich nochmal zu schneiden.
    • Sei besonders vorsichtig in empfindlichen Bereichen, wie der Leistengegend.
    • Die Verwendung einer längeren Klingenlänge hilft, das Verbrennen des Clippers zu vermeiden.
    • Wende angemessenen Druck an - zu hart und du könntest Clipper-Verbrennungen verursachen.
    • Sei dir der Hautempfindlichkeit bewusst - Welpen und jüngere Hunde haben empfindlichere Haut als erwachsene Hunde. Du solltest auch vorsichtig sein, wenn du diejenigen mit dünnerem Fell schneidest.
    • Wenn du Clipper-Irritationen vermutest, sprich mit deinen Kunden, bevor sie nach Hause gehen. Damit sie lernen, wie man dies bewältigen kann und welche Produkte man verwenden kann, um den Bereich zu beruhigen.

 

  • Hämatome / Blutblase - Im Salon könntest du ein schlecht verfilztes Ohr sehen, das rasiert werden muss.  Sobald dies erledigt ist, kehrt schnell die Blutversorgung zum Ohr zurück und der Hund kann den Kopf schütteln und die Ohren vom Kopf schlagen. Dies kann zu Schwellungen und manchmal sogar Blutungen von der Unterseite des Ohres führen.  Wenn du ein stark verfilztes Ohr rasieren musst, tu dies langsam und trage nach Abschluss einen Happy Hoodie auf, der die Ohren nahe am Kopf hält und verhindert, dass sie beschädigt werden. 
  •  

Verantwortung übernehmen

Wenn sich in deinem Salon ein Unfall ereignet, bleibe ruhig und professionell. Erkläre, was passiert ist und was die nächsten Schritte sind, ob es tierärztliche Hilfe benötigt (die deine Versicherung abdecken sollte) oder wie man eine Reizung oder Verletzung zu Hause behandeln kann. Mache deine Kunden darauf aufmerksam, ob dies ein Vorfall war, der hätte vermieden werden können. Falls er bestimmte Informationen in der Verzichtserklärung mitteilen sollte oder ob dies auf seine Vernachlässigung des Fells seines Hundes zurückzuführen ist. Wenn du der Meinung bist, dass der Vorfall deine eigene Schuld war, möchtest du ihnen möglicherweise einen Rabatt auf die nächste Behandlung anbieten oder sogar kostenlos anbieten. Falls du der Meinung bist, dass dies dazu beitragen kann, diesen Kunden zu halten. Wenn du eine gute Beziehung zu deinem Kunden aufgebaut hast, werden sie Verständnis haben, wenn ein Unfall passiert. Deine Liebe zu Hunden wird dich in diese Karriere geführt haben, also werden sie wissen, dass dies nicht beabsichtigt war. 

 

Wenn du gewissenhaft bist und die oben besprochenen sicheren Praktiken befolgst, dich nicht überanstrengst und nicht selbstgefällig wirst, wirst du eine lange Groomerkarriere genießen und Stammkunden haben. 

 

 

 

10 months ago
Did you like this post?
0
0